Kuberg Start 2018

1 095,00 € inkl. MwSt.

24 kg
Lieferzeit: 14 Werktage

ASB-START003

Neuer Artikel

Das Kuberg Start ein hervorragendes Sprungbrett für den Einstieg in den Motorradsport.

Mehr Infos

Nicht mehr lieferbar

Technische Daten

Motor 24V / Peak Power 1kW, Basis ist ein 500 Watt Motor
Batterie 9 Ah / versiegelte Blei Säure Batterien 2 x 12V
Steuereinheit PNM 30A Absicherung
Fahrzeit 60 min im durchgehenden Einsatz
Gashebel Beschleunigung mit Drehgriff
Antrieb Antrieb
Kettenblatt 90T / 13T Kette 25HA
Höchstgeschwindigkeit max. 24km/h
Ladezeit 100% in 6h
Rahmen Pulverbeschichteter witterungsbeständiges Stahlrohrrahmen
Verkleidung Bruchfester Kunststoff
Achsabstand 82cm
Sitzhöhe 40cm
Lenkerhöhe 60 - 65cm je nach Einstellung
Bremsen vorne V-Breme / hinten Bandbremse
Reifen 12" x 2,4" Grobprofil mit Luftbereifung
Gabel vorne Teleskopgabel
Hinterradaufhängung Hängende Ausführung mit einem in einer Schraubenfeder integriertem Stoßdämpfer
Gewicht des Motorrads 20,5 kg
max. Gewicht des Fahrers 100 kg
Alter ab 2,5 Jahren
Farbe schwarz Modell 2017 ( weiß Modell 2016)
WiFi seperat erhältlich WiFi Dongle mit App Funktion für mehr Einstellungen
Garantie 30 Tage
Enthält Ladegerät, Boardwerkzeug, Bedienungsanleitung auf Englisch

Mehr Infos

Kuberg Start 2018 im neuem Desgin

Starker Motor:

Lassen Sie sich nicht durch die Größe täuschen! Bei dem Kuberg Start handelt es sich um ein sehr solides konstuiertes Motorrad, sein Motor verfügt über ein ein hohes Drehmoment. Das Kuberg Start kann Fahrer bis zu 100kg transportieren und schafft auch sehr hohe Steigungen.

Extra niedrige Sitzhöhe:

Die Form ist auch für die kleinsten Fahrer geeignet. Mit einer Sattelhöhe von 40cm und einem Gewicht von 20,5kg ist das Kuberg Start für Fahrer von 2 - 5 Jahren bestimmt. Das hochwertige Elektromotorrad mit komplett geschütztem Batteriefach und Kettenschutz, einer einfachen Regulierung in 3 Stufen der Leistung sowie mit guten Dämpfer ist perfekt für die kleinen Fahrer von Morgen.

Leistungsbegrenzer:

Die erste Erfahrung mit dem Fahren darf nicht abschreckend sein. Der eingebaute Leistungsbegrenzer hilft verantwortungsbewussten Eltern, die Leistung des Motorrad auf die Fähigkeit des kleinen Fahrers einzustellen.

Zwei in Einem:

Sollte Ihr Kind keine Lust auf das Trial fahren haben, montiert man auf das Kuberg Start einfach einen Sitz aus dem extra Zubehör und macht daraus eine Motocross-Maschine.

WICHTIGE INFORMATIONEN:

Alle unsere E-Motorräder besitzen keine Straßenzulassung und dürfen nur auf Privatgrundstücken, Rennstrecken oder ähnlichen Grundstücken bewegt werden.

Zubehör

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: